Welpengeschichten 2009

Pauline (ehemals Daisy), 22.12.2009

Liebe Familie Pelz,
frohe, ruhige Weihnachtstage und alles Gute für das kommende Jahr 2010 wünschen
Beatrix, Christoph, Tim und Carlsson und Pauline…

Die Jungs gefallen mir außerordentlich gut – besonders Idefix 🙂
Aber wir sind versorgt, unsere Beiden sind ein tolles Gespann und machen genug Freude (und Arbeit).
Ich wünsche Euch für die letzten Tage/Wochen noch viel Spaß und Freude mit den Jungs und tolle Welpeneltern für Idefix und seinen Bruder.

calli und pauline, 22.12.2009 009

calli und pauline, 22.12.2009 019

 

Franklin (Lui) – 07.12.2009

Hallöchen
Anbei Bild von Lui nach bestandener BH Prüfung.
LG Andrea

Franklin-003[1]

————————————————————————————————————————————————————————–

Hermine – 12.11.2009

Hallo Ihr Lieben….
Soeben habe ich Eure Internetseite angeschaut, die wunderschönen Bilder aber auch die traurige Nachricht von dem verstorbenen Welpen. Mir fehlen etwas die Worte zum Gratulieren für die süßen Neugeborenen, irgendwie fühlt man sich dabei etwas unwohl, aber das ist nun mal leider auch der Lauf der Natur und ich denke die anderen süßen Welpenhaben es verdient Glückwünsche auszusprechen. Also auch von uns unsere herzlichsten Glückwünsche zu den süßen Rackern. Ich würde mir am Liebsten auch direkt noch so einen kleinen Knuddelwelpen dazuholen, aber da wir viel unterwegs sind, muss ich Dieter zustimmen, dass es doch wesentlich einfacher mit einem Jacki ist. Hermine hat sich prächtig entwickelt und ist aufgrund ihrer lieben und auch doch etwas frechen und neugierigen Art bei Hund und Mensch sehr beliebt. Ohne jemanden zu nahe treten zu wollen, ist Hermine die schönste Jackihündin die ich je gesehen habe ( sie sieht Anton übrigens sehr ähnlich, hat aber kürzeres Fell ), aber das ist wohl wie bei Kindern, jeder findet seinen eigenen Hund am schönsten. Hermine hört “recht” gut, es sei denn es gibt gerade etwas spannenderes als Frauchens Anweisungen zu folgen. Aber aus diesem Grund hatten wir uns ja auch für einen Jackie entschieden. Der hat halt seinen eigenen Kopf. Aber auch das hält sich bei Hermine in Grenzen, sie ist wirklich sehr lieb und dazu auch sehr verschmust. Und sehr sehr VERFRESSEN. Wir fragen uns manchmal ob sie bei ihren Geschwistern beim Fressen zu kurz kam, jedenfalls brauchen wir fast keinen Staubsauger mehr, den brauchen wir nur für ihre zerpflückten Spielzeuge. Neulich hat sie doch glatt angefangen ihren Fischi ( den Ihr uns mitgegeben habt ) kaputt zu beissen. Ich habe den Fisch erstmal zum Schneider zur Reparatur gebracht und anschliessend in die Glasvitrine verschlossen, denn an den Fisch hänge ich sentimental etwas weil sie den schon als Baby auf an hat, genauso wie ihr Schnuffeltuch. Übrigens, an alle Geschwister von Hermine sowie an Mama und Papa, zum einjährigen Geburtstag von Hermine ( 14. März 2010 ) planen wir eine Überraschungsparty für sie. Wir würden uns sehr freuen wenn Ihr zu ihren Gästen zählt. Bitte gebt uns doch rechtzeitig Bescheid ob Ihr Lust habt zu uns nach Aurich zu kommen… Ansonsten hoffen wir, dass es Euch gut geht. Hermine schläft bereits. Normalerweise geht sie mit uns ins Bett, schläft neben uns in ihrem Hundezelt und weckt uns jeden Morgen ca. 10 Min. früher weil sie morgens zum kuscheln zu uns ins Bettchen darf. Mittlerweile ist das um 5 Uhr. Da müssen wir uns noch etwas einfallen lassen ( ich weiß, Frauchen ist manchmal nicht konsequent genug ). Heute hatte Hermine Besuch und hat den ganzen Tag im Garten gespielt, morgen schläft sie bestimmt etwas länger. Wir schicken Euch ganz liebe Grüße aus Aurich und hoffen, dass Ihr gaaaaanz liebe Familien für die Kleinen findet.

Herzlichste Grüße, Sandra und Dieter

————————————————————————————————————————————————————————–

Heartbreaker (Joie), 11.11.2009

Hallo Familie Pelz,
ich habe gestern mal auf eurer Hompage nachgesehen, was es so neues bei euch gibt. Nun hat Betty ja schon ihre ersten Welpen bekommen. Herzlichen Glückwunsch von uns. Wir hatten echtes Glück, das Joie ein Tricolor ist, wie man bei dem neuen Wurf sehen kann.
Uns geht es prächtig mit dem Lümmel von der ersten Bank. Joie hängt sehr an seinem Frauchen, da er ja die ganze Woche mit mir unterwegs ist. Das Autofahren bereitet keinerlei Probleme. Er sitzt in seiner Box, meistens Schläft er bei langen Strecken. Bei meinen Kundenbesuchen klappt es auch schon ganz gut. Nur mit seinen Mahlzeiten klappt es nicht so. Er hat schon seit Wochen nur noch 2 Mahlzeiten die er frist. Morgens Und abends. Morgens will er oft auch nicht gleich sein Fresschen. Erst so gegen 11.00 Uhr. Der Tierarzt meinte dann braucht er es nicht mehr. Seit ein paar Wochen ist er voll in seiner Pubertät. Daher darf er auch seit 3 Wochen nicht mehr in die Welpenschule. Ende November beginnt dann die Junghundeschule.
Wir sind sehr glücklich mit unserer Entscheidung von euch einen Welpen zu kaufen.
Im September waren wir für 1 Woche in Kroatien, was auch super geklappt hat mit dem Racker. Verschiedene Radtouren haben wir gemacht wo er dann in den Rucksack kommt. Joie liebt es. So ist er überall mit Dabei uns sieht alles um ihn herum. Das alleine bleiben ist noch ein Problem. Sobald ich aus dem Zimmer gehe rennt er mir nach. Wenn Ralf und ich den Mantel und die Schuhe anziehen legt er sich direkt vor die Haustüre, damit er ja nicht vergessen wird.
Joie liebt Ballwerfen bis zum Umfallen, seine Stofftiere die er dann aushöhlt und den Bauch kraulen ist eine weitere Eigenschaft von ihm. Es ist schon zu festen Bestandteil des Tagesablaufs geworden. Joie legt sich auf den Rücken und wir müssen Bauch kraulen machen.
Am 14.dezember fahren Ralf und ich zum tauchen nach Palau, da kommt er in eine Hundepension. Das kennt er aber, da ich ihn langsam daran gewöhnt habe. Beim Ersten Mal ist er sofort ins Bett der Frau Bayer gesprungen und hat sich sein Platz verschafft. Da er so selbstverständlich aufs Bett gesprungen ist, meinte Frau Bayer : ach wieder ein Hund der im bett schlafen darf!!!! Was er bei uns nicht machen darf. Er hat sein eigenes Bettchen….
Joie kann noch was Außergewöhnliches. Er kann Lachen…….Wenn er sich freut zieht er seine Oberlippe hoch und lacht uns an…. In unseren Ort sind schon Leute die nur wegen dem Lachen bei uns vorbei laufen…..
Wir alle wünschen euch alles Gute und dass ihr gute Eltern für den neuen Wurf findet.
Im Anhang findet ihr noch ein paar aktuelle Fotos von Joie.
Freundliche Grüsse
Conny Gohdes

wandern

wandern…

rennen

rennen…

Mäusejagd

Mäusejagd…

Digital Camera

am Meer…

aktuell 5

 …diese Augen…

abschlecken

abschlecken…

aktuell

Joie-Heartbreaker – ein Traumhund!

——————————————-

Pauline (ehemals Daisy), 23.07.2009

Hallo liebe Familie Pelz,
anbei ein paar aktuelle Fotos von Pauline und eines von Carlsson – ganz frisch, gestern geschossen <:)
Wir waren zwei Wochen im Urlaub und allen Zwei- und Vierbeinern hat es sehr gut gefallen.
Zuhause hat uns der Arbeitsalltag schnell eingeholt, es ist viel Arbeit liegen geblieben und das Unkraut im Garten ist wahnsinnig geschossen….
Liebe Grüsse, Beatrix Hütte

Daisy010

Daisy011

Daisy012

Daisy013

Hermine, 22.07.2009

Hallo Ihr Lieben,
vielen Dank für die papiere und cds. Wir haben uns sehr gefreut. Hermine geht es gut, sie ist wirklich ein fantastischer Hund, wir sind sooo glücklich mit ihr. Sie entwickelt sich super und ist sehr lieb und sehr lernfähig…Heute geht Hermine wieder auf Reisen. Sie freut sich schon, weil sie dann wieder mit Rocky dem Hund von meinem Vater spielen kann…Der wartet im Süden schon auf Hermine und holt uns heute vom flughafen ab…Hermine wird übrigens von Tag zu Tag hübscher…Ich schicke Euch mal ein paar Fotos. Ich hoffe Euch geht es auch gut!? Und wie geht es all Euren Tieren auf Eurer kleinen Farm?
Ganz liebe Grüße, Sandra und Dieter

Hermine014

Hermine ist schon wieder startklar, habe nur ihre tasche heute morgen rausgeholt und hingestellt, da ist sie gleich raufgesprungen 🙂 Hermine verreist gerne 🙂

Hermine015

Hermine mit ihrem neuen Halsband mit ihrem Namen 🙂

Hermine016

Bitte nicht stören, Hermine mit stinkepansenknochen…lecker

Hermine017

Erwischt…Hermine aufm Bett mit meinem Teddy…Pfui…aber sie findet das toll 🙂

Hermine018

Hermine in ihrem Bettchen (tagsüber), Nachts schläft sie in ihrer Box neben uns

Hermine019

Sie ist sogar schon einmal aufs katzenklo gegangen, als wir nicht zuhause waren…Brav

Hermine020

Hermine schläft in ihrem bett

Hermine021

Hermine und Rocky nach dem toben!!!

——————————————-

Eddie und Hummel, 16.07.2009

Hallo Ihr Lieben!!!
Vielen Dank für die Papiere von Hummel. Könnt Ihr uns bitte noch die Welpen-CD von Eddie bei Gelegenheit mal schicken, danke.
Uns geht es sehr sehr gut, alle zwei und natürlich auch vier Beiner sind wohl auf!! Wie Ihr auf den Bildern sehen könnt verstehen unsere Beiden sich sehr gut und lieben sich sehr ;o))))
Desweiteren besuche ich seit dieser Woche eine Welpen- bzw. Hundespielgruppe jeden Dienstag. Das erste Treffen war absolut Klasse. Es war einfach toll unseren beiden Süßen zuzuschauen und natürlich auch mal im Umgang mit anderen zu sehen. Helena war natürlich mittendrin, keine Angst vor niemandem ;o))))))
Wir hoffen, dass es euch ebenfalls gut geht und melden uns bald mal wieder, dann auch ausführlicher ;o)
LG Vanessa, Helena, Lars und Eddie & Hummel

Eddie&Hummel001

Eddie&Hummel003

Eddie&Hummel004

Eddie&Hummel005

Eddie&Hummel006

Eddie&Hummel007

Eddie&Hummel008

Eddie&Hummel009

Eddie&Hummel010

Eddie&Hummel011

Eddie&Hummel012

Eddie&Hummel013

Eddie&Hummel014

Eddie&Hummel015

Eddie&Hummel016

Eddie&Hummel017

Eddie&Hummel018

Eddie&Hummel019

Eddie&Hummel020

Hermine. 04.07.2009

Hallo ihr lieben,
hermine ist gerade mit ihrem freund rocky auf mallorca! Den flug hat sie super gemeistert, einfach nur verpennt! Sie ist so ein toller hund, solange sie dabei ist ist sie zufrieden! Wir sind total verliebt in sie!!! Sie kann schon ganz viel, sogar rolle machen kann sie auf komando und schwimmen kann sie auch! Sie ist sehr brav….wenn sie will 🙂 Schicken euch bald noch ein paar mehr fotos!
Liebe grüße, sandra und dieter

———————————————————

Joie (ehemals Heartbreaker), 22.06.2009

Hallo Familie Pelz,

Nun sind ja schon wieder einige Wochen vergangen und mein “Erziehungsurlaub ” neigt sich dem Ende. Joie hat sich super gelebt. Er ist so gut wie stubenrein, läuft immer an die Tür wenn er muss, und auch sonst kann man Ihn überall hin mitnehmen. Aber er hat auch seinen Dickkopf. Über sein Befinden habe ich ja auch in eurem Gästebuch berichtet. In der nächsten Woche wird Joie wieder ein Stück Alltag erfahren, da ich dann mit ihm raus fahre. Die ersten 2 Wochen werde ich so gut wie nicht übernachten, damit er sich langsam daran gewöhnen kann. Ich hoffe seinen Geschwistern geht es auch supi gut. Im Anhang findet ihr ein paar Fotos, von den vielen die wir gemacht haben.

Ganz liebe Grüssle aus Bayern Von Conny, Ralf & Joie

Heartbreaker002

Heartbreaker003

Heartbreaker001

—————————————————–

Pauline (ehemals Daisy), 09.06.2009

Hallo Christian und Sabine, anbei zwei Fotos von Pauline: Bild 1 zeigt Pauline im Garten (bei Baustellenbeginn) Bild 2 zeigt Pauline bei ihrer Lieblingsbeschäftigung.

Liebe Grüsse, Beatrix

Daisy008

Daisy009

———————————————————–

Eddie – 12.03.2009

Hallo Ihr Lieben,

wir sind es, Vanessa, Helena, Lars und Eddie!

Wie versprochen übersenden wir Euch ein paar aktuelle Bilder von unserem Süßen ;o)

Wir hoffen, dass es Euch und der Rasselbande gut geht!!! Der werdenden Mama ganz besonders ;o) Wir drücken ihr jedenfalls gaaaaaaaaaaanz fest die Daumen und wer weiß, vielleicht ist es ja bereits soweit ;o)

Wir haben schon alles mit dem Vermieter abgeklärt und sind bereit für unser neues “kleines Mädchen” ;o) wir hoffen das eine Süße (süß sind sie ja alle) für uns dabei ist und können es kaum erwarten. Genau wie damals bei unserem wundervollen Eddie!!!

Wir warten sehnsüchtig auf Euren Anruf!!!!

Ganz liebe Grüße und alles Gute

bis bald und viel Spaß mit den Bildern

Vanessa, Helena, Lars und natürlich Eddie

CIMG0067 CIMG0107 CIMG0119 CIMG0206 CIMG0454 CIMG0455 CIMG0478 CIMG0494 CIMG0528 CIMG0547 CIMG0563 CIMG0571

Anmerkung von Familie Pelz:

Eddie sieht auf einigen Bildern Papa Anton unglaublich ähnlich, nur die Kopfform hat er eher von Mama Curly geerbt. Er ist wunderschön geworden! Wir freuen uns, Euch bald zu sehen, wenn Ihr Euer neues Baby bei uns besuchen kommt!

Liebe Grüße,

Eure Familie Pelz und die Jackies of Water Castle

——————————————————————

Foster, 08.03.2009

Liebe Familie Pelz, hier ein paar Bilder vom Traumhund Kalle (Foster). Wir sind stolz einen so tollen Hund als Familienmitglied zu haben. Er ist lieb, nicht nur uns gegenüber, sondern auch allen anderen Menschen und Tieren. Alle werden freundlich begrüßt und sofort zum Spielen aufgefordert. Für ihn ist es immer ganz unverständlich, wenn andere Hunde zum Spielen mal keine Lust haben oder wenn sie schon knurrend und mit gefletschten Zähnen auf ihn zustürzen. Leider sind nicht alle Hunde so sozial wie der Kalle. Eurer Curly drücken wir die Daumen, dass die Geburt reibungslos verläuft und freuen uns schon auf die ersten Bilder. Liebe Grüße senden Euch die Schulzens

Foster001

Foster002

Foster003

Foster004

Foster005

Foster006

—————————————————

 

 

 

Posted on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*