Welpengeschichten 2012

Lilly, 29.12.2012

Liebe Familie Pelz,
wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Uns geht es gut und Lilly hat sich prächtig entwickelt.
In unserem neuen Ferienhaus an der Nordsee fühlt sie sich sehr wohl.

Lilli004

Lilli005

———————————————-

Pauline (Daisy), 25.12.2012

Liebe Sabine, lieber Christian und Familie,

wir wünschen Euch frohe Weihnachten und für das neue Jahr, Gesundheit, Glück und alles erdenklich Gute. Ich hoffe, dass die kleine Katy ein schönes Zuhause gefunden hat, wo sie genauso verwöhnt wird, wie in ihrem alten Zuhause…. Pauline und Calli haben vom Christkind ein Leckerli-Suchspiel bekommen… Ich wollte so etwas schon länger mal testen und bei Tschibo hatten sie letztens eines im Angebot. Ich muss sagen, sie stellen sich beide nicht so schlecht an. Selbst Pauline lässt sich dafür begeistern, schließlich springt ja auch was zu Fressen dabei raus.

Liebe Grüße aus Essen,

Beatrix und Familie

—————————————————

Klitschko und Momo, 12.12.2012
Hallo ihr lieben, hier das versprochene Bild…

Klitschko011

Güsse aus Dortmund
Tom, Ivonne, klitschko und Momo

————————————————–

Atze, 08.12.2012

Lieber Familie Pelz,

das ist eine traurige Geschichte, umso mehr hoffen wir, dass Katy ein gutes Zuhause findet. Frank und ich haben überlegt – im Herzen waren wir sofort berührt – müssen aber „vernünftig“ sein (wie kann man das eigentlich als Jack-Russell-Familie …). Wir leben hier im Paradies, Häuschen mit kleinem Garten, der Hundestrand nur wenige Schritte entfernt, Frauchen arbeitet viel, aber meistens zuhause. Bei Auswärtsterminen ist Atze immer mit dabei, die meisten Kunden kennen und lieben ihn sehr. Mit einem zweiten Hund ließe sich das für mich nicht mehr so einfach machen und die Hunde längere Zeit alleine zu lassen, gefällt mir nicht. Zudem wäre das verdammt weit weg und ich kann mir vorstellen, dass Roland vielleicht den Kontakt zu seiner Katy halten möchte …

Wir genießen jede Minute mit unserem Racker, den wir nicht missen möchten. Zum ersten Mal sind wir im Herbst eine Woche ohne Atze verreist gewesen, wir waren zu einer Hochzeit in die USA eingeladen. Mein Vater, Atzes allerbester Kumpel, hat ihn einen Tag vor unserer Abreise abgeholt und erst, nachdem wir zurück waren und alles ausgepackt und weggeräumt hatten, wieder zurückgebracht. Atze war wirklich der Meinung, er hätte uns alleine gelassen und hat sich einige Tage sehr demütigt verhalten. Er wirkte nahezu beschämt. Eine spannende Erfahrung für uns alle. Nun ist er wieder der König von Laboe! Ich schicke Euch ein paar Fotos mit, die eine Hundefotografin von Atze diesen Sommer gemacht hat. Ihr dürft sie gerne in Euer virtuelles Fotoalbum einstellen.

Ihr habt so viele Hundefamilien glücklich gemacht mit Euren Welpen – auf Eurer Website sind wir öfters zu Gast. Wir drücken die Daumen, dass ihr Katy bald in gute Hände vermitteln könnt. Wir wünschen Euch ein tierisches Weihnachtsfest!

Liebe Grüße, Karen, Frank & Atze

atze-101

atze-102

atze-103

atze-104

atze-105

atze-106

atze-107

Die tollen Bilder von Atze sind von der Tierfotografin Karina Dreyer, www.sitzplatzblitz.com

—————————————–

Idefix und Zorro (ehemals Kaptain Jack Sparrow), 02.11.2012
Hallo Christian, Hallo Sabine!
Schöne Grüße von Iris und Detlef, unsere beide Jungs hatten Geburtstag.
Idefix ist 3Jahre und Zorro 2Jahre was die Zeit vergeht, schaut euch mal die Bilder an die ich hier versende, sind die nicht süß.

Zorro003

Idefix003

Zorro002

Idefix002

Zorro001

Idefix001

Idefix004
—————————————-

Klitschko und Momo, 05.07.2012
Hallo Ihr Lieben, 
anbei ein paar Bilder von der Rakete Momo

Klitschko012

Klitschko013

Klitschko014

Klitschko015

Klitschko016

Klitschko017

Klitschko019

Klitschko020

Klitschko018

LG
Ivonne ,Klitscko ,Momo  Tom

——————————————-

Paul (Lord Lauser), 19.05.2012
Hallo!
 
Wie versprochen,nun die Bilder von Leo und Paul.Wie immer hoffen wir,das sie Euch gefallen werden.
Seid recht herzlich von uns allen gegrüßt,und alles,alles gute noch an die neue Hundemama und ihre Welpen.
 
Hans und Renate mit Leo.
Bernd und Renate mit Paul.

Lauser012

Lauser013

Lauser014

Lauser015

Lauser016

Lauser017

Lauser018


Lauser019

Lauser020


Lauser021

Lauser022


Lauser023


Lauser024

—————————————–

Lucky, ehemals wer? – natürlich Hänschen (im Glück), 02.05.2012

“Unserem” Hänschen geht es bei Reinhold und Brigitte sehr gut, er wird so richtig verwöhnt und darf die Wochenenden häufig im Wohnwagen am Angelsee mit den Beiden verbringen. Die Drei sind sehr glücklich miteinander, Lucky’s Freude kann man aus den folgenden Bildern erkennen:

Haenschen004


Haenschen003


Haenschen002


Haenschen001

——————————————————–


Linus (ehemals Little Anton), 05.02.2012

Hallo Sabine und Christian, wir hoffen es geht euch gut! Wir genießen die Zeit mit Linus (ehemals Little Anton) und haben sehr viel Spaß zusammen. Er hält uns ganz schön auf Trapp und hat schon sehr viel in der Welpenschule gelernt. Er ist ein ganz Süßer, wie ihr in den beigefügten Bildern sehen könnt. Liebe Grüße aus Bad Oeynhausen Dieter, Elke und Sabrina

LittleAnton001

…schön rauhaarig ist Linus (Little Anton) geworden…

LittleAnton002

…ein bischen Papa Antons Augen hat er ja schon…

LittleAnton003

…is was ?…

LittleAnton004

…ist das ein hübscher Kerl…!                                        (Anmerkungen von Familie Pelz)

————————————–

Klitschko, 01.02.2012

Hallo ihr Lieben, anbei ein paar Bilder von Klitschko. Er hat aktuell 6,8 Kg und ist 27cm hoch und erfreut uns mit jedem Tag. Lg Tom Yvonne und Klitschko

Klitschko001

…ein wunderschöner kleiner Kerl mit einer tollen Farbe!…

Klitschko002

…na, das sieht ja toll aus, da wird man ganz neidisch…

Klitschko003

…Klitschko scheint es auch zu gefallen…

Klitschko004

…wohlverdiente Ruhe…

Klitschko005

…ein Grinsebär, wie Papa Anton!…

Klitschko006

…ab geht die Post… Klitschkos Herzchen ist zum Glück geblieben!

Klitschko007

…man, schmeckt das gut…

Klitschko008

…ohne Worte…

Klitschko009

…ein richtiger Kerl braucht auch ‘nen richtigen Knochen…

Klitschko010

…gib auf, ich hab dich…                                               (Anmerkungen von Familie Pelz)

—————————————————–

Benny (ehem. Lumpi), 19.01.2012 

Hallo Familie Pelz,

Benny ist kerngesund und zufrieden. Er ist sehr Lebhaft und gelehrig. Jetzt sitzt er wieder vor meinen Füßen und schläft. Jeden Tag geht es raus in die Natur. Nach langen Spaziergängen legt er sich gern auf meinen Schoß und streckt sich. Herzliche Grüße

Familie Jansen.

Lumpi001

 

——————————————————————————————————————————–

Katy, 17.01.2012

Hallo ihr Lieben,

haben heute bei der Freßnapffotoaktion teilgenommen und wollten euch die aktuellen Bilder von Katy nicht vorenthalten

Die Ähnlichkeit mit Mama Betty ist verblüffend, oder? Nur an der vorderen Muskelmassel arbeiten wir noch. Katy wiegt konstant 6,2 kg. War Mama Betty nicht auch in der Gewichtsklasse?? Katy ist zum Glück auch nicht verfressen und kann daher auch die Figur halten.

Bis dann liebe Grüße aus Bochum

Katy007

Anmerkung Familie Pelz:    Katy ist wirklich ganz Mama Betty, genauso zierlich & elegant…

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Leni, 15.01.2012

Hi Christian!
Danke für die Koordinaten! Ich denke, dass wir Euch finden werden.
Ich habe Dir noch paar Fotos versprochen, hier sind sie.
Wir wünschen Euch noch einen schönen Abend!
Und der Sabine gute Besserung und wir werden die Daumen drücken!
Liebe Grüße aus Raesfeld,
Gyuri, Steffi und Leni

Leni006k

Leni sieht aus wie Mama Curly!

Leni007k

…die Ähnlichkeit ist echt Wahnsinn, selbst die Beine!

Leni008k

…und auch die Nase und die Schnute…

Leni009k

Leni010k

…und auch auf dem Rücken liegend…

Leni011k

…mal sehen, ob Leni auch so eine Schmusebacke wird wie Mama Curlchen!… (Anmerkungen Familie Pelz)

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

Leni, 13.01.2012

Hallöchen ihr Lieben!
Wir wollten Euch mal ein frohes neues Jahr wünschen!
Hoffentlich geht es Euch allen gut. Wir haben gelesen was mit der Lucy passiert ist. Die paar Wochen waren bestimmt nicht einfach für Euch aber Hauptsache, dass es ihr wieder gut geht und keine bleibende Schaden davongetragen hat.
Leni sieht im Moment wie eine alte Dame aus, da sie kaum noch Schneidezähnchen hat. 🙂 Aber man sieht schon die Bleibenden kommen. Sie isst vielleicht deswegen bisschen weniger und eher nass als Trockenfutter.
Gestern waren wir wieder in der Hundeschule. Es macht ihr immer Spaß wenn sie mit anderen Welpen spielen kann. Aber wenn sie angeleint ist und sie nicht hin darf, dann quieckt sie wie sonst was. Das müssen wir ihr unbdeingt abgewöhnen und dafür haben wir auch schon paar gute Ratschläge und Hausaufgaben bekommen.
Wir können auch einen ganz großen Erfolg verbuchen: SIE IST STUBENREIN!!! 🙂 Jetzt können wir sie auch schon für 1-2 Stunden alleine zu Hause lassen, ohne dass ein böse Überraschung auf uns wartet.
Leider kann ich Euch jetzt keine neue Fotos schicken (die sind alle auf dem Handy) ABER wenn Ihr dieses oder nächstes Wochenende Zeit und Lust habt, würden wir Euch sehr gerne besuchen. Dann könnt Ihr auch mit eigenen Augen sehen, wie sich die Kleine entwickelt hat (und sie könnte bisschen mit Mama, Papa und Schwesterchen spielen).
Schöne Grüße aus Raesfeld
Gyuri, Steffi und “Leni die Zahnlose”
——————————————-


Hermine, 09.01.2012

Liebe Familie Pelz,

vielen herzlichen Dank für Eure liebe e-mail, ich habe mich sehr doll gefreut.

Stimmt, eine lange Zeit ist vergangen und es ist viel passiert. Hermine und ich wohnen seit längerem wieder in Hamburg. Somit habe ich auch leider Eure e-mails nicht bekommen. Es geht es mir sehr gut und Hermine hat inzwischen ein neues Herrchen, Marc, den sie sehr sehr lieb gewonnen hat. Hermine ist das Beste was mir passieren konnte!!! Sie ist soooo lieb und hat mir in einer Zeit, in der es mir nicht so gut ergangen ist, ganz viel Halt gegeben. Wir beide sind auch einfach unzertrennlich und ein unschlagbares Team. Ich bin super stolz auf Hermine. Es gibt so viel von ihr zu erzählen, sie hat sich ganz ganz toll entwickelt und ist mein absoluter Traumhund. Ich könnte mir wirklich keinen besseren Hund vorstellen!!! Sie ist total hübsch, sehr intelligent und hat von allem etwas. Sie ist sehr verspielt, verschmust, hört überdurchschnittlich gut ( gerade für einen Jacki ), sie kommt super mit anderen Hunden aus und benimmt sich überall sehr gut. Somit können wir sie überall mit hinnehmen, zu Freunden, ins Restaurant, in Urlaub etc. Sie war schon oft auf Mallorca, auch mit mir und Marc und darf in der Tasche mitfliegen. Hermine ist sehr verfressen, da müssen wir etwas aufpassen. Und sie liebt es Knochen zu kauen. Leider musste Hermine nach ihrer zweiten Läufigkeit kastriert werden, weil sie beide Male nach der Läufigkeit ganz doll Scheinschwanger wurde und es mit Medikamenten behandelt werden musste. Sie hat aber alles super überstanden und hat sich im Wesen glücklicherweise überhaupt nicht verändert. Gerne schicke ich Euch ein paar Fotos von Hermine. Gerne würden Marc und ich Euch auch mal mit Hermine im Frühjahr oder Sommer besuchen kommen. Es würde mich sehr interessieren, ob sie sich noch an ihre Eltern erinnern kann bzw. wie sie reagiert wenn sie ihre Mama und Papa sieht. Wir würden uns freuen, mal wieder von Euch zu hören!

Alles Liebe,

Sandra, Marc und Hermine

Hermine001

Ich habe zwar mein eigenes Bettchen und auch mein eigenes Sofa, aber bei Frauchen im Bettchen ist es doch am Schönsten….

Hermine002

Mein Eigenheim in Frauchens Garten… Aber lieber liege ich mit Frauchen auf der Liege oder aber sitze auf Ihrem Schoss.

Hermine003

Mein Kumpel Benny….

Hermine004

Mein Freund Janosch….

Hermine005

Mein “Halb“Bruder Rocky (von Frauchens Papa der Hund, wir kennen uns von klein an und sind sehr viel zusammen)

Hermine006

Andere Tiere finde ich immer ganz spannend…vor allem auch deren Futter….

Hermine007

Hallo, wer bist Du denn?

Hermine008

Mein neues Herrchen hat Frauchen gut ausgesucht… Manchmal ist Frauchen schon eifersüchtig weil Herrchen so viele Kussis von mir bekommt und wir so gerne zusammen schmusen….

Hermine009

Frauchen sagt immer ich sehe aus wie ein Dreckspatz…aber ich liebe es nun mal sehr zu buddeln…  Ich kann ganz tiefe Löcher graben und bin dann voll in meinem Element….

Hermine010

Knochi Kauen ist auch eines meiner Lieblingshobbies….

Hermine011

Und das ist eines meiner Lieblingsspiele…   Stöckchen für sich zu gewinnen… Ich bin sehr gut in diesem Spiel weil ich nicht so schnell locker lasse…

Hermine012

am Strand ist es auch immer toll…   Im Sommer gehe ich nämlich gerne schwimmen… Im Winter überlasse ich es lieber den Labradors und Golden Retriever, dann ist es mir zu kalt…

Hermine013

Wie Ihr sehen könnt, geht es mir sehr gut…und jetzt muss ich erstmal ne Runde schlafen… ( P.S. ich weiß, dass ich sehr hübsch bin und mit meinen Kulleraugen alle um die Finger wickeln kann…hihi…das klappt immer !!! ) Ich lass mal wieder von mir hören…   Liebe Grüße an alle und ein herzliches Wau Wau!

Pfötchen, Eure Hermine

_________________________________________________________________________________________________________________________________


Lumpi (ehem. Lümmel), 08.01.2012

Liebe Sabine und lieber Christian,

danke für liebe mail, die neuesten Welpengeschichten habe ich gesehen, toll schauts aus. Dann habe ich noch den Dank für die reichlichen Bilder auf der DVD und den Ahnenpass vergessen, heute also Danke! Manchmal will Lumpi mit dem Kopf durch die Wand (wie ich), in diesem Fall wollte er durch die Gitter. Manchmal lass ich ihn der Gewinner sein. Das ist ja umstritten, wenn der Hund mal gewinnt, ich sehe es nicht so, wenn er nur selten der Gewinner ist. Die schwarzen Zeichnungen auf seinem Rücken werden nun mehr und grösser, lass mich überraschen wie er aussieht wenn er “fertig” ist.

Herzliche Grüße von uns

Luemmel014

Luemmel013

—————————————————————————————————————————————————-

Lumpi (ehem. Lümmel), 06.01.2012

Liebe Familie Pelz,

zum Viermonats – Geburtstag senden wir herzliche Grüße aus Wiesbaden.

Wir hoffen, dass Ihr die Feiertage schön verbringen konntet.

„Lümmel“ nun „Lumpi“ entwickelt sich prächtig.

Die Wage zeigt schon 5,1 kg, er hat noch Babyspeck, zeigt aber eine tolle Figur.

Wenn wir am Rhein sind, läuft er die steilen Abhänge zum Wasser runter und möchte die Enten jagen. Wir wundern uns immer wieder, wie tapfer und mutig er ist.

Im „Wiesbadener- Schlosspark“ (100m von unserer Wohnung) gibt es einen Bereich wo sich alle Hunderassen treffen. „Lumpi“ ist ganz versessen, er kann nicht oft und schnell genug seine 10.000 Volt dort unter Beweis stellen.

Liebe Grüße von Jürgen

Luemmel004

Luemmel005

Luemmel006

Luemmel007

Luemmel008

Luemmel009

Luemmel010

Luemmel011

Luemmel012

——————————-


Lilly, 01.01.2012

Ein frohes neues Jahr und viel Gesundheit und Freude wünscht Euch Familie Wessel.

Lilli001

 

Posted on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*